Wer sind wir?

Wir, die MiKs – Junge Freunde des Freundeskreises Kulturspeicher Würzburg e.V. sind junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren, die das Interesse an Kunst und Kultur am Museum im Kulturspeicher ausleben. Als erste Jungen Freunde eines bayerischen Museums gibt es uns seit Herbst 2008. Die MiKs sind Mitglied der Bundesinitiative Junge Freunde Kunstmuseen, ein Netzwerk aus jungen Freundeskreisen in ganz Deutschland.

Was machen wir?
In Zusammenarbeit mit der Museumspädagogik können wir uns aktiv an der Kunstvermitttlung mit einer großen Bandbreite an Veranstaltungen und Projekten beteiligen. Kunst ist für alle da – und wir möchten sie gemeinsam erleben!

Was bieten wir?
Von Führungen, Poetry Slams und Künstlergesprächen bis hin zu Exkursionen ist für jeden etwas dabei! Du kannst dich entweder selbst mit deinen kreativen Ideen einbringen, an unseren Stammtischen teilnehmen oder einfach nur den freien Eintritt in den Kulturspeicher und verschiedene Vergünstigungen bei Sonderveranstaltungen genießen.